1768 | Historisches Dokument - Herrschaft von Ludwig XV von Frankreich - 1768 - Deserteur - Infanterie des Königes

500.00 Kaufen Certificat Galerie Napoléon

Original handgeschriebenes dokument datiert vom 17. September 1768 und Porträt von Jean-François de La Pérouse, Original stahlstich gezeichnet von Alexandre Desenne

Historisches Dokument unter Passepartout mit einem Echtheitszertifikat gesendet wird. Rahmen nicht enthalten.

  • Datum : 1768
  • Epoche : Ludwig XV.
  • Inventar-Nr. : FR-14217
Sicherer versand
  • Sichere verpackung
  • Online verfolgen
  • Kostenlose versandversicherung

Sichere zahlung
  • 100% Gesichert durch Paybox
  • Secure connection SSL

Die Galerie Napoléon bietet Ihnen dieses 249 Jahre (von 1768) altes historisches Dokument an.

Dieses Dokument enthält die folgenden Antiquitäten :

Historisches Dokument

  • Amtliches Dokument der Infanterie des Königes auf geripptes papier mit wasserzeichen schreibt während der Herrschaft von Ludwig XV. eine Durchsuchung betrifft, die darauf abzielt, einen Deserteur der Armeen des Königes, Francois Buttet wiederzufinden, 22 Jahre, das in Normandie geboren geworden ist. Er wird von Jean Hubert Canalier der Truppen des Königes unterzeichnet, die auf Befehle des Herzogs von Choiseul, Minister und Sekretär des Staat des Krieges und der auswärtigen Angelegenheiten wirken, und 30. April 1768.
  • Größe des Dokuments : 31.0 cm x 21.0 cm

  • Porträt von Jean-François de La Pérouse
    • Original stahlstich gezeichnet von Alexandre Desenne um 1824.
    • Größe der Abbildung : 13.5 cm x 9.0 cm

    Format : RAISIN - 50 cm x 65 cm (19 3/4 inches x 25 5/8 inches)

    Fertig zum Einrahmen.

    Geliefert in seinem luxuriösen Portfolio.

    Portfolio Passepartout

  • Einen anderen Stich in Zusammenhang mit diesem Thema suchen :

    Dieser Stich wird in die folgenden Kategorien eingeteilt :

    Certificat Galerie Napoléon

    Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung und einem Antiquitätenkatalog von mehr als 30.000 alten Stichen und historische Dokumenten, die aus dem XIV. bis zum XIX. Jahrhundert stammen, ist die Galerie Napoléon, Pariser Antiquitätenhändler, eine der weltweiten Referenzen bei Radierungen, alten Stichen und antiken Grafiken.

    Zusätzlich zu mehreren Tausend Liebhabern von Stichen in Frankreich und der Welt, kann die Galerie Napoléon zu seinen Kunden zählen: nationale Archive, Museen, historische Monumente sowie angesehene Innenarchitekturbüros. Alle von dem außergewöhnlichen Umfang ihres Katalogs sowie durch die Qualität und die Geschwindigkeit ihres Dienstes angezogen.

    Dies erlaubt uns, jedem unserer Kunden die Echtheit der Antiquitäten unseres Kataloges sowie den Versand der Bestellungen innerhalb von 24 Stunden zu garantieren.

    Die Bestellungen werden überall in die Welt innerhalb von 24 Stunden in einer sicheren Verpackung versandt.

    Der Versand bei Galerie Napoléon ist ab 50EUR Bestellwert kostenlos für Frankreich, ab 70EUR Bestellwert kostenlos in die gesamte Europäische Union (& Schweiz) und ab 90EUR Bestellwert kostenlos für den Rest der Welt.

    Für Bestellungen, die niedriger sind als diese Beträge, liegen die Versandkosten bei 6 EUR für Frankreich, 8EUR in die gesamte Europäische Union (& Schweiz) und 10EUR für den Rest der Welt.

    Livraison
    • Kreditkarte durch Paybox (Verifone), europäischer leader bei online-Zahlungen (CB, Visa, Eurocard/Mastercard)
    • PayPal (American Express,..)
    • Europäische Überweisung SEPA (IBAN/BIC/SWIFT)
    • Französischer Bankscheck (Französische Banken)
    Livraison
    Versand innerhalb von 24 Stunden Kostenlose Lieferung Kostenlose Geschenkverpackung Sichere Zahlung Echtheitszertifikat